background img
Die Leadagentur

Selbstständigen ist die Qualität der Schadenregulierung wichtiger als der Preis

Rainer Sturm_pixelio.de

Rainer Sturm_pixelio.de

Die repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov befragte unter 524 Selbstständigen in Deutschland im Auftrag der Generali Versicherungen zum Thema Gewerbeversicherung und kam zu folgendem Ergebnis – Leistungen und Schnelligkeit bei der Schadenregulierung sind für Selbstständige die wichtigsten Aspekte.

45 Prozent der Befragten gaben Leistungen, 43 Prozent Schnelligkeit bei der Schadenregulierung an. Auf dem dritten Platz folgt ein günstiger Preis (38 Prozent).

Dabei spielt es keine Rolle, wie hoch das Haushalts-Nettoeinkommen ist. Das Ergebnis bleibt gleich: Der Schadensfall ist der Moment in dem sich die Versicherung bewährt oder nicht.

Es sind Leistungen und Schnelligkeit bei der Schadenregulierung, die Verbraucher überzeugen.

Lediglich für Unternehmer mit einem geringeren Einkommen (monatliches Haushalts-Nettoeinkommen bis 2.000 Euro) ist der Preis das wichtigste Kriterium.

Wichtig ist auch der Punkt: Persönliche Kontakte. Rund 25 Prozent gaben an, dass der persönliche Ansprechpartner ihnen wichtig ist beim Abschluss einer Versicherung. Weitere wichtige Aspekte sind: Flexibilität bei der Vertragsgestaltung (19 Prozent), individuelles Angebot (17 Prozent) und gute Erreichbarkeit des Versicherers (10Prozent).

Das Vertrauen in ihre Versicherung wurde von der Mehrheit der Befragten mit einem Ergebnis von 60 Prozent beteuert. Weitere Informationen zu den Firmenkundenprodukten der Generali Versicherungen sind unter zu finden: https://www.generali.de/firmenkunden/.

Tags Related
You may also like
Comments

Comments are closed.